Mittwoch, 1. Dezember 2010

Ufos gibt es nicht und Schnee

Ufos gibt es bei mir eigentlich nicht. Klar schneide ich oft viele Sachen gleichzeitig zu, aber die "muss" ich dann schnell fertig nähen.

Aus diesem Winkel betrachtet ist die Fehmarn Jacke für meinen Papa schon ein Ufo...
Zugeschnitten seit einer Woche, konnte ich mich einfach nicht durchringen sie zu nähen. Und das mit Recht. Der tolle flauschige Softshell ist toll und flauschig, aber eben auch genau das. Und das mag meine Ovi nicht. Stundenlanges experimentieren und freuen "hurra, jetzt habe ich die Lösung" haben nichts gebracht und die nächsten zwei werde ich wohl oder übel versäubern und mit der normalen nähen müssen. ...
Die (teure) Ovi läßt halt einfach Stiche aus.
Also ist die Jacke nicht perfekt, aber ich denke meinen Waidmann-Papa wird sie sicher gefallen:


hier nochmal der tolle flauschige Softshell:


Ach ja, und es schneit immer noch. So war mein Blick auf die Abtei Schweiklberg gestern früh. Mittlerweile hat es 15cm mehr und meine Hoffnung darauf morgen den Berg hochzukommen schwinden.


In diesem Sinne setze ich mich jetzt mit einem Glas Glühwein zu meinem Adventskalenderbuch auf die Couch und denke an meinen Mann, der heute auf der Rückfahrt von Magdeburg im Schnee gestrandet ist und jetzt in einem Hotel schläft...

Liebe Grüße
Luna

Kommentare:

  1. ach Luna, meine Maschine lässt auch manchmal Stiche aus, auch die normale Nähmaschine, keine Ahnung woran es liegt, da werden dann viele Nadeln ausprobiert bis es wieder klappt.

    Die Jacke sieht super aus und wird bestimmt supergerne getragen, von deinen Aussetzern ist auf jedenfall auf den Bildern nichts zu sehen.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    die Jacke sieht toll aus und dein Papa wird sie bestimmt gerne tragen;) Ja Problemchen mit den Nähmaschinchen kennen wir wohl alle, aber die Bilder sehen jedenfalls doch sehr nach gelungen aus;))) Schnee und Eis haben und hier im Flachland auch erreicht,ja und wenn man Frei hätte und nicht der Arbeit nachkommen müßte....könnte ich es sogar genießen.
    Liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen