Sonntag, 17. Oktober 2010

Ulla und Markt

Hallo,
Freitag Abend ist das hier fertig geworden:

kaum zu erkennen, das ist eine Ulla und sie ist mir zu groß, meine Große Schwester hat sie schon kassiert.

Tja und dann war heute natürlich Stoffmarkt.
Ich habe viele tolle Taschen, Mäntel, Röcke gesehen, sehr viele lachende Nähfrauen! Tolle Atmosphäre! Ich war sehr berührt davon, wie viele Menschen in München und Umgebung Wert auf selbstgenähte Dinge legen.
Das ist meine Beute:



von Oben: Jersey, Baumwolle Willi, Cord fein und normal, Jeans 2x, Walk dunkelgrün, 3x Fleece.
Im nachhinein ärgere ich mich, daß ich den einen oder anderen Stoff nicht mitgenommen habe. Naja, der nächste Markt kommt bestimmt (hoffe ich!!!).
Ganz liebe Grüße an alle die auch da waren!
luna

Kommentare:

  1. tolle asubeute , bin schon sehr gespannt was du daraus machst!

    lg und einen schönen abend!

    AntwortenLöschen
  2. ...schade...sie sieht oll aus;) hast du daran gedacht das bei diesem Schnitt schon die Nahtzugabe enthalten ist?

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. @Marion: das habe ich (mal wieder) vergessen. Außerdem ist es sowieso 36... Tja, manchmal muß man Fehler machen. Aber meine Schwester freut sich. :D
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Oh das kenn ich, das ärgern über nicht gekaufte Stöffchen. Mittlerweile bin ich nicht mehr so zaghaft wie bei meinem ersten Stoffmarktbesuch, aber auch heute habe ich wieder einiges liegen lassen, was mir doch gefallen hat. Aber noch mehr Tüten hätte ich einfach nicht tragen können ;-). Der nächste Stoffmarkt kommt und dazwischen kann man ja immer noch online bestellen...

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Oh Luna, du bist halt einfach zu dürre...grins...ich geb dir gerne was ab ;-)))
    Bin gespannt was du als nächstes zauberst
    LG Penny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Luna, na wenn die Ulla deiner großen Schwester super passt ist es ja nicht ganz so schlimm um die Näharbeit und das tolle Stöffchen. Und ich denke bei diesen tollen Stoffschätzchen auf deinem Bild, wirst du für dich ganz schnell eine neue nähen.

    glG Heike

    AntwortenLöschen