Sonntag, 20. Februar 2011

Krimidinner und Kopffüßer

Könnt ihr euch noch DARAN erinnern?
Ich hatte dieses Kleid aus wunderschöner Bouretteseide, das mich so viel Schweiß kostete, nur einmal an, nämlich gestern vor einem Jahr.
Denn danach lag es plötzlich in der weißen Wäsche und wurde gekocht. :(
Gestern war ich zum Krimidinner mit meiner Schwester. Dafür habe ich das Kleid mit schwarzer Textilfarbe gefärbt.

Fazit:
schwarz ist es nicht, aber wieder tragbar. Und das Krimidinner war toll!

Und was mich heute besonders stolz macht:
unser erster Kopffüßer. Nicht von meinem 4jährigen (der hat kein Interesse an Zeichnen, er malt eher Flächen) sondern vom 2jährigen:

"Mama, das bist du mit lustigen Füßen"

lg
luna

Kommentare:

  1. Schickes Kleid. Krimidinner klingt spannend, wurde der Fall gelöst?

    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut super aus, liebe Luna. Ich würde fast sagen besser als vorher :)

    Ganz, ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen