Mittwoch, 31. März 2010

Ode an die (Latz-) Hose


Nun ist es hin,
das gute Ding,
So gerne hat er sie getragen,
in guten und in schlechten Tagen,
Wenn Samuel war mal wieder in Nöten,
mußte sie ihn schonmal im Bette Trösten.

Sie ist am Vordersturz gerissen,
Materialermüdung läßt grüßen.
Dabei dachte Mama heut früh,
wenigstens hab ich mit der keine Müh,
denn die grüne (vom Kleinen) ist nun wirklich zur klein,
bis zum 2. Geburtstag muß es eine neue sein.

Gut daß Mama eine Nähmaschine hat,
und das Nähen noch lange nicht satt,
denn ohne Jonny-Latzhose geht es nicht,
die muß wirklich überallhin mit.


Vielen, vielen Dank liebe Nancy für das Nähen dieser schönen Hosen letztes Jahr!

Liebe Grüße
luna

Kommentare:

  1. Na, dann bin ich ja mal gespannt auf die neuen! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    hach was für ein klasse Gedichtlein ;)
    Freu mich schon auf die neue Latzhose.
    Wünsche fröhlich bunte Ostern!
    GvlG Anke

    AntwortenLöschen